Ulrich Backhaus – Rechtsanwalt

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Verkehrsrecht

  • Arbeitsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Notariatsangelegenheiten
  • Gesellschaftsrecht
  • Erbrecht

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltsverein (DAV)
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im DAV
  • LJV NRW / KJS Lippe
  • Aufsichtsratsmitglied der Volksbank Bad Salzuflen e.G.

Beruflicher Werdegang

1989 - 1993 Jurastudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster
1994 - 1996 Referendarzeit beim Landgericht Detmold
seit 1995 Spezialisierung im Bereich des Arbeitsrechtes
1996 Zweites juristisches Staatsexamen
1996 Zulassung zur Anwaltschaft, zunächst Tätigkeit in einer mittelständischen Lemgoer Anwaltskanzlei mit zivilrechtlicher Ausrichtung (Tätigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht)
1997 seit September als niedergelassener Rechtsanwalt und Partner in der Partnerschaftsgesellschaft Backhaus und Partner in Barntrup tätig
seit 2006 Zuerkennung des Titels „Fachanwalt für Arbeitsrecht“
seit 2007 Zuerkennung des Titels „Fachanwalt für Verkehrsrecht“