Sozialrecht aktuell

Mehr Kindergeld und höherer Kinderzuschlag

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzesentwurf zur Förderung von Familien beschlossen. Das Kindergeld soll demnach rückwirkend zum 01.01.2015 um 4 EUR erhöht werden und beträgt damit für das erste und das zweite Kind 188 EUR, für das dritte Kind 194 EUR und für jedes weitere Kind 219 EUR. Ab dem 01.01.2016 soll nach dem Gesetzesentwurf das Kindergeld nochmals um 2 EUR monatlich erhöht werden.
Ab dem 01.07.2016 ist geplant den Kinderzuschlag um 20 EUR im Monat zu erhöhen. Der Kinderzuschlag steht den Eltern zu, die zwar ein Einkommen haben, dieses aber nicht ausreicht, um den Bedarf ihrer Kinder zu decken.